Tennisclub Rechberghausen-Birenbach
Aktuelle Beiträge

 
 


Aktion "Tie-Break"

Eine ganze Saison lang einfach mal Tennis spielen ausprobieren.
Unter dieses Motto haben wir unsere Aktion "Tie-Break" gestellt, die Sie für ein Tennisjahr vom
1. Mai bis zum Ende der Saison (spätestens 31.10. des Jahres) wahrnehmen können.
Infos dazu siehe in diesem Flyer. Zur Teilnahme einfach den Teilnahme-Antrag ausfüllen und
per Post an den TCRB schicken (genaue Adress-Daten finden Sie auch auf dem Antrag)
oder per Email an vorstand@tcrb.de senden.

Außerdem bieten wir zum zweiten Mal drei Einsteiger Trainingskurse für Nichtmitglieder an, für Erwachsene, Jugendliche und Kinder, um auch hier Neugierige auf einfachem Wege von unserem tollen Sport überzeugen zu können.

Einsteigerkurs für Erwachsene - Anmeldungen unter sportwart@tcrb.de
Einsteigerkurs für Kinder, 7-10 Jahre - Anmeldungen unter jugendsportwart@tcrb.de
Einsteigerkurs für Kids, 4-6 Jahre - Anmeldungen unter jugendsportwart@tcrb.de


Neueste Untersuchungen ergaben:
Teamsportarten verlängern das Leben - Spitzenreiter Tennis!!!

Zunächst muss festgehalten werden: Wer Sport treibt, verlängert generell seine Lebensdauer, egal um welche Form der körperlichen Aktivität es sich handelt.
Teamsport stach bei Untersuchungen einer Langzeit-Studie als besonders positiver Faktor für ein langes Leben hervor. Absoluter Spitzenreiter ist dabei Tennis, das die Dauer des Lebens im Schnitt um ganze 9,7 Jahre verlängern kann. Badmintonspieler dürfen sich über etwa 6,2 Extra-Jahre freuen. Und auch Fußball ist mit einer verlängerten Lebensdauer von 4,7 Jahren eine echte Wunderwaffe.


Mitglieds-Beiträge im Überblick

  Status  Jahresbeitrag in EUR 
  Familien  320,00 
  Ehepaare bzw. Paare in eheähnlicher Gemeinschaft  280,00 
  Aktive  180,00 
  Junioren (19.-27. Lebensjahr/in Ausbildung)  105,00 
  Jugendliche (13 - 18 Jahre)  70,00 
  Kinder (bis 12 Jahre)  45,00 
  Passive  45,00 
  Nicht geleistete Arbeitsstunde (15 Stunden/Jahr)  15,00 


Alle Mitglieder, ausgenommen Ehrenmitglieder, haben einen Jahresbeitrag zu entrichten, der am 31.3. des Geschäftsjahres fällig wird.

Stichtag für die Altersfeststellung ist bei Kindern und Jugendlichen jeweils der 31.03. des Jahres. Ab dem 19. Lebensjahr (Junioren) ist ein Ausbildungsnachweis (Schul-, Ausbildungs-, Studienbescheinigung, o.ä.) unaufgefordert dem Kassier vorzulegen. Ohne Nachweis wird der Erwachsenenbeitrag abgebucht.

Die Mitgliederversammlung hat am 15.03.2019 die dargestellte Beitragsordnung beschlossen.


Downloads

Folgende Formulare können Sie hier als PDF-Datei abrufen:

Aufnahmeantrag TCRB Mitgliedschaft
Aufnahmeantrag Probetennis Tie Break
Beitrags-und Gebührenordnung TCRB
Spiel-Platz-und Ranglistenordnung

Satzung TCRB


Arbeitsdienst

Alle aktiven Mitglieder, die im laufenden Jahr 16 Jahre oder älter werden (ausgenommen Ehrenmitglieder, Gastmitglieder und Mitglieder, die im laufenden Jahr 71 Jahre oder älter werden) haben 15 Arbeitsstunden pro Saison auf der Tennisanlage (Plätze, Patenschaften, im Clubhaus oder bei Veranstaltungen des Vereins) zu leisten. Für jede nicht geleistete Arbeitsstunde werden 15 Euro in Rechnung gestellt (siehe dazu BGO).

Entscheidet man sich für Clubhausdienst, kann man sich bis 30.04. im Bewirtungsplan eintragen lassen.
Hier gehts zum Bewirtungsplan.

Als letztes besteht noch die Möglichkeit, eine Patenschaft auf der Außenanlage zu übernehmen oder mit zu unterstützen. Dafür ist Holger Wildbrett (Telefon 0171/5285209 oder platzwart@tcrb.de) zuständig. Sofern eine bereits bestehende Patenschaft der Platzanlage aufgegeben wird, muss diese unbedingt zum jeweiligen Jahresende gekündigt werden. Ansonsten gehen wir davon aus, dass die Patenschaft weitergeführt wird.

Benötigen Sie noch weitere Informationen?
Dann rufen Sie einfach eines unserer Vorstandsmitglieder an oder lassen sich ausführliche Infos zusenden.

Jedes Mitglied ist selbst für die Ableistung des Arbeitsdienstes verantwortlich!
Damit ein möglichst reibungsloser Saisonablauf gewährleistet werden kann und um allen ehrenamtlichen Helfern des TCRB die Arbeit zu erleichtern ist es hilfreich, wenn alle Arbeitsdienstpflichtigen ihre Termine zur Ableistung so früh wie möglich, spätestens aber bis zum 30. April des laufenden Jahres melden.


Home / Aktuell / Wir über uns / Mitgliedschaft / Veranstaltungen / Trainer / Aktive / Jugend / Breitensport / Galerie / Impressum und Hinweise zum Datenschutz


  © 2006 Tennisclub Rechberghausen-Birenbach - Optimiert für eine Auflösung von 1024x768 Pixel